Himmel & Erde

Wolfgang Thierse, Politischer Club, Foto: Haist/eat archiv
Himmel & Erde

Demokratie stärken!

Der frühere Bundestagspräsident Wolfgang Thierse sieht dreißig Jahre nach dem Fall der Mauer die errungene Demokratie als nicht mehr selbstverständlich an. „Es ist die Stunde der Populisten, der großen und kleinen Vereinfacher und Schuldzuweiser“, schreibt er und fordert die Verteidigung von Freiheit und Demokratie.

Religionen für den Frieden: „Allianz der Barmherzigkeit“
Himmel & Erde

Religionen für den Frieden: „Allianz der Barmherzigkeit“

Vier Tage stand Lindau am Bodensee ganz im Zeichen der Weltversammlung Religions for Peace. Rund 1.000 Christen, Juden, Muslime, Hindus, Buddhisten, Sikhs und andere aus mehr als einhundert Ländern diskutierten, welchen Beitrag die Religionen für eine friedliche Zukunft aller Menschen leisten können. Ein Kommentar von […]

Thomas Röbke
Himmel & Erde

Was trägt Kirche zur Zivilgesellschaft bei?

Es hat sich im Bürgerschaftlichen Engagement und der Zivilgesellschaft in den letzten Jahren viel verändert. Man mag das daran ersehen: Wenn der Staat etwa ein Gesetzesvorhaben in den 1950er und 60er Jahren an die Zivilgesellschaft adressieren wollte, dann gab es eben die beiden großen Kirchen, […]

Frühling an der Evangelischen Akademie Tutzing (Foto: Haist/eat archiv)
Himmel & Erde

Der geschärfte Sinn für den Genuss

Die Fastenzeit stößt seit Jahren auf ein wachsendes Interesse. So verzeichnet etwa die evangelische Fastenaktion „7 Wochen ohne“ einen stetig steigenden Absatz an Kalendern bzw. mehr Besucher auf der dazu gehörenden Website. Die Gründe für den Zulauf sind bei näherem Hinsehen ganz unterschiedlich. Bei vielen […]

Manfred Weber: Europa braucht neuen Zusammenhalt
Himmel & Erde

Manfred Weber: Europa braucht neuen Zusammenhalt

In einer Gastkolumne für die Evangelische Akademie Tutzing plädiert der Vorsitzende der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament für eine Revitalisierung des multilateralen Gedankens, des Willens zur Gemeinsamkeit. „Und die kann glaubhaft und wertegebunden nur von Europa ausgehen.“ Die Europawahl am 26. Mai könnte zur Schicksalswahl für […]

Keine Gewalt im Namen der Religion
Himmel & Erde

Keine Gewalt im Namen der Religion

von Udo Hahn, Direktor der Evangelischen Akademie Tutzing Mit seiner Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate ist Papst Franziskus erneut ein Coup gelungen, der das Prädikat „historisch“ verdient. Erstmals besuchte ein Pontifex die arabische Halbinsel. Gemessen an der Situation in anderen Ländern der Region herrschen […]

Glaube + Heimat, Artikel Udo Hahn
Himmel & Erde

100 Jahre Demokratie

von Udo Hahn Die Weimarer Republik war die erste parlamentarische Demokratie in Deutschland. Ihr Name gilt als Synonym für ihr Scheitern 1933 – mit der „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler. Zu einem prägenden Begriff sind auch die „Weimarer Verhältnisse“ geworden. Er steht für politisches […]

Marcus Llanque (oh)
Himmel & Erde

Syrien – Welche Zukunft kann es geben?

Von Prof. Dr. Marcus Llanque Bald neun Jahre dauert der Bürgerkrieg in Syrien. Das oft zitierte Ende ist noch längst nicht in Sicht. Und doch stellt sich die Frage, was nach dem Ruhen der Waffen folgen wird. So schrecklich die Gegenwart des Bürgerkrieges ist, so […]

Udo Hahn (Foto: ma/eat archiv)
Himmel & Erde

Ein moralisches Schwergewicht – 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

„Alle Menschen sind frei geboren und gleich an Würde und Rechten. Alle haben Vernunft und Gewissen und sollten untereinander im Sinn der Brüderlichkeit handeln.“ So lautet Artikel 1 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Vor siebzig Jahren wurde die Charta der Menschenrechte von der Generalversammlung der […]

Manfred Lütz (Foto: Daniel Biskup)
Himmel & Erde

Was bedeutet „christlich“?

Von Dr. Manfred Lütz Alle Welt redet vom „christlichen Menschenbild“, von „christlichen Werten“ und vom „christlichen Abendland“, aber kaum jemand weiß noch, was eigentlich christlich ist. Sogar die Christen selber schämen sich sicherheitshalber ihrer eigenen Geschichte – ohne sie zu kennen. Kreuzzüge, Inquisition, Hexenverfolgung, von […]