Post Tagged with: "Tradition"

„Geh aus mein Herz und suche Freud!“
Himmel & Erde

„Geh aus mein Herz und suche Freud!“

“Geh aus mein Herz und suche Freud in dieser lieben Sommerzeit an deines Gottes Gaben: schau an der schönen Gärten Zier und siehe, wie sie mir und dir sich ausgeschmücket haben, sich ausgeschmücket haben.“ Paul Gerhardt’s Text (1653) in der Melodie von August Harder (1813) […]

Himmel & Erde

Die Ökumene lebt!

Die Ökumene lebt. Den Beweis, dass diese Behauptung stimmt, haben der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und Papst Franziskus gerade geliefert. Sie sind sich am Donnerstag erstmals persönlich und in herzlicher Atmosphäre begegnet. Dass der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland und das Oberhaupt […]

Himmel & Erde

Frohe Ostern!

„Frohe Ostern!“ Frohe Ostern? Frohe Ostern! Ja, so wurde um uns herum gegrüßt, so haben wir’s uns gewünscht, auch heuer wieder. Auch haben die Kinder im Garten Ostereier gesucht, wie immer, seit Kindestagen. Aus Konvention? Frommem Brauch? Gewohnheit? Oder Ignoranz, dummer Hilflosigkeit? Gewiss aus allem […]

Mit dem Kirchenasyl stellen sich die Kirchen über den Rechtsstaat – Einspruch!
Himmel & Erde

Mit dem Kirchenasyl stellen sich die Kirchen über den Rechtsstaat – Einspruch!

Nein, ein Recht auf Kirchenasyl gibt es nicht. Dennoch wird es in Deutschland gewährt – als ein Akt des zivilen Ungehorsams, so könnte man es beschreiben. Rund 450 Flüchtlinge befinden sich derzeit in Deutschland in 293 Kirchenasylen, die evangelische, katholische und freikirchliche Gemeinden bzw. Klöster […]

Himmel & Erde

“Long hello, short goodbye”

.. wie in unseren kleinen oder großen Liebesgeschichten auch, geht nach intensiver gemeinsamer Beziehungsg’schicht’ es manchmal ruckzuck, das Auseinandergehen. Auch der Bastian Schweinsteiger hat einen salopp kurzen Abschied genommen vom FC Bayern München, dessen Offizielle nicht wirklich geweint haben, dabei schienen Basti oder Schweini und […]

Am Ende kommt es auf die Inhalte an: Die Evangelische Akademie Tutzing als Ort des Diskurses
Himmel & Erde

Am Ende kommt es auf die Inhalte an: Die Evangelische Akademie Tutzing als Ort des Diskurses

Ein Beitrag zum 50-jährigen Bestehen der Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern e. V. Wissen, Bildung, lebenslanges Lernen. Drei Stichworte, jedes für sich mit Signalcharakter, die als Synonym für den viel zitierten „Schlüssel zur Zukunft“ stehen. Zugleich handelt es sich um Containerbegriffe, die im jeweiligen […]

Himmel & Erde

Nie wieder!

Nach dem grausamen Zivilisationsbruch, der Shoah, waren die Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Deutschland die wichtigste Brücke für Verständigung und Versöhnung.  Und sie bleiben wichtig für den Dialog bis heute. 1948 wurde in München die erste dieser Gesellschaften gegründet. Ein Deutscher Koordinierungsrat richtet seit 1952 […]

Advent
Himmel & Erde

Advent

Advent Es treibt der Wind im Winterwalde die Flockenherde wie ein Hirt, und manche Tanne ahnt wie balde sie fromm und lichterheilig wird; und lauscht hinaus. Den weißen Wegen streckt sie die Zweige hin – bereit, und wehrt dem Wind und wächst entgegen der einen […]

Aus weiter Ferne zu uns? Marie Luise Kaschnitz zum 40. Todestag
Himmel & Erde

Aus weiter Ferne zu uns? Marie Luise Kaschnitz zum 40. Todestag

Ein Text von Kristina Maidt-Zinke, Literaturkritikerin, Süddeutsche Zeitung „Marie Luise Kaschnitz“, hieß es in einer Besprechung der Frankfurter Ausstellung zum 100. Geburtstag der Dichterin, „kommt heute aus weiter Ferne zu uns.“ Das war vor dreizehn Jahren, und nach menschlichem Ermessen müsste die Ferne sich jetzt, […]

Gedanken zur Karwoche
Himmel & Erde

Gedanken zur Karwoche

Erst wird gejubelt, dann wird gekreuzigt. Zwischen Palmsonntag und Karfreitag liegt nicht mal eine Woche. Erst wird gejubelt: unter Hosiannah-Rufen zieht Jesus von Nazareth in Jerusalem ein. So groß wie die Ehrbezeugungen – Palmenwedel und Mäntel werden unter seinen Füßen ausgebreitet -, so groß sind […]