Post Tagged with: "Mensch"

Zurück in die Barbarei?
Himmel & Erde

Zurück in die Barbarei?

Müttern ihre Kinder zu entreißen – es ist kaum Schrecklicheres vorstellbar. An der Grenze zwischen Mexiko und den USA geschieht gerade genau dies. Die US-amerikanischen Behörden lassen Kinder von ihren Eltern trennen, wenn diese illegal die Grenze überschritten haben. Zwischen Mitte April und Ende Mai […]

Das Theater als Ehefrau, der Film als Geliebte …
Himmel & Erde

Das Theater als Ehefrau, der Film als Geliebte …

Ein Tagungsrückblick von Adam Olschweski zur Tagung “100 Jahre Ingmar Bergman!” Wenn eine gepflegte Dame fortgeschrittenen Alters einem ohne Vorwarnung zuflüstert: „Er hatte ja so viele Weiber“; oder aber: „Das Mittelalter war so schrecklich“, dann mag man erst ordentlich schlucken –und kurz darauf leicht anzweifeln, […]

100 Jahre Ingmar Bergman – Tagung und Blog
Himmel & Erde

100 Jahre Ingmar Bergman – Tagung und Blog

Ingmar Bergman – weltberühmter Filmemacher, Theaterregisseur und Autor, Enfant terrible des skandinavischen Kinos und Faszinosum gleichermaßen. Zum 100. Geburtstag des Künstlers betrachten wir Leben, Werk und Aktualität. Ein Genie und Jahrhundertkünstler, der durch Provokationen und stets neue Interpretationen des Menschenbildes den fragilen humanistischen Gedanken ins […]

Reformation, Russische Revolution und ihre Erben: Wie Kirche und Welt verändert wurden
Himmel & Erde

Reformation, Russische Revolution und ihre Erben: Wie Kirche und Welt verändert wurden

Ein Tagungsbericht von Dr. Jochen Wagner und Dr. Ulrike Haerendel zur Tagung in Lutherstadt Wittenberg vom 13.-15. Oktober 2017 Reformation 1517, Revolution 1917, Transformation bzw. was wir von den großen Umwälzungen 2017ff erben? Billiger als mit dem aus den Jahreszahlen geschöpften Erkenntnisinteresse an der Genesis […]

Juri Andruchowytsch und Mariana Sadovska
Himmel & Erde

Rückwärts in die Zukunft?

Vom 2.-4. Dezember 2016 fand die Tagung “Rückwärts in die Zukunft? Ein literarischer Kongress anlässlich 25 Jahre Zusammenbruch der Sowjetunion” statt. Wir haben zwei Mitglieder der Jungen Presse Bayern gebeten, die Tagung zu begleiten und zu dokumentieren. Herausgekommen sind viele tolle Fotos und Videos, die […]

Himmel & Erde

Gedanken zum Tag der deutschen Einheit

Nun wird sie heute wohl oft und laut gesungen: Unsere Nationalhymne. Meist nehmen wir Deutschen sie bei großen Sportereignissen war. Ein Olympiasieg oder der obere Podestplatz in der Formel 1. Entweder als Melodie aus dem Lautsprecher, oder aus tausenden von Kehlen im Stadion. Gesungen? wie […]

Himmel & Erde

Wie wirft man nach Gott mit Sorgen?

Es gibt eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Bibelworte, die einem im Laufen eines (Kirchen)Jahres begegnen – in der Predigtexten in den Gottesdiensten am Sonntag, als einzelner Vers in den täglichen Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine, den lange im Voraus gewählten Jahreslosungen und Monatssprüchen – und in den […]

Auf der Flucht
Himmel & Erde

Auf der Flucht

Es ist unfassbar! Und es treibt einem die Schamesröte ins Gesicht. Die Zahl der Flüchtlinge weltweit hat den höchsten Stand seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs erreicht. Zum Jahresende 2015 waren 63,5 Millionen Männer, Frauen und Kinder vor Gewalt und Unterdrückung auf der Flucht, teilte […]

Himmel & Erde

Gedanken zum Wochenende

„Nimm mich: Nimm mich unter deinen Fittich, liebes Mädel / Mutter, Schwester, Schätzchen, halt mich fest / Schutzdach sei dein Flügel für mein’ Schädel / Für Gebete ohne Gott – für Gebete ohne Gott /sei du mein Nest.“ Dies Gebet von Chaim Nachman Bialik nach […]

Der Terror reiht Albtraum an Albtraum
Himmel & Erde

Der Terror reiht Albtraum an Albtraum

 „Ein Auftragsfoul war das!“ wetterten wir vor Wochenfrist beim Pariser EM-Finale, als Portugals Ronaldo gleich anfangs von einem Franzosen rustikal niedergestreckt wurde. „Aber den Ball hat er auch gespielt“, suchten selbst TV-Experten die ‚Aggression Inkognito’ schön zu reden. Keine rote, nicht mal ’ne gelbe Karte? […]