Post Tagged with: "Wahlrecht"

Julia Wunderlich, Studienleiterin Junges Forum (Foto: ma/eat archiv)
Uncategorized

Die Jugend hat gewählt

Am vergangenen Wochenende haben bei der U18-Wahl junge Menschen ihre Stimme zur Bundestagswahl 2021 abgegeben. Die Wahl ist eine Simulation, denn bislang muss man in Deutschland 18 Jahre alt sein, um an Bundestagswahlen teilnehmen zu können. Auch wenn die Stimmen der Jugend bislang nicht zählen, so lässt sich anhand der U18-Wahl erkennen, dass sich beim Thema Wahlalter dringend etwas ändern muss. Warum, beschreibt Julia Wunderlich, Studienleiterin für Jugendpolitik & Jugendbildung (Junges Forum), in diesem Blogbeitrag.

Himmel & Erde

Nur wer wählt, der zählt!

Ein Artikel von Wolfgang Gründinger, Jg. 1984, Autor („Wir Zukunftssucher“, „Meine kleine Volkspartei“) und Sprecher der Stiftung Generationengerechtigkeit. 15 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren haben am 7. Juli 2014 eine Beschwerde vor dem Bundesverfassungsgericht eingereicht, unterstützt von der Stiftung für […]

Wir wollen wählen, weil es um unser Überleben geht
Himmel & Erde

Wir wollen wählen, weil es um unser Überleben geht

Ein Beitrag von Felix Finkbeiner (16), Umweltaktivist und Initiator der Inititiative Plant for the Planet. Am 8. Mai 2014 hat der Bundestag eine Wahlprüfungsbeschwerde von zwölf Kindern und Jugendlichen abgewiesen. Wir hatten beim Wahlprüfungsausschuss einen Einspruch gegen die Bundestagswahl 2013 eingelegt, weil alle Bürger unter 18 […]