Post Tagged with: "Bibel"

Ein Wort zum Wochenanfang – von Dr. Jochen Wagner
Himmel & Erde

Ein Wort zum Wochenanfang – von Dr. Jochen Wagner

“Noli me tangere/berühre mich nicht!” Aber Maria Magdalena wollte ihn anfassen, den Jesus von Nazareth. “Auferstandenen von den Toten”!? Das Veto Jesu kam wohl zu spät. Wer liebt, will hinlangen. Erst recht nach der Kreuzigung am Karfreitag, erst recht an Ostern: die Auferweckung des Leibes. […]

Gedanken zur Karwoche
Himmel & Erde

Gedanken zur Karwoche

Erst wird gejubelt, dann wird gekreuzigt. Zwischen Palmsonntag und Karfreitag liegt nicht mal eine Woche. Erst wird gejubelt: unter Hosiannah-Rufen zieht Jesus von Nazareth in Jerusalem ein. So groß wie die Ehrbezeugungen – Palmenwedel und Mäntel werden unter seinen Füßen ausgebreitet -, so groß sind […]

Gottes Nähe ist kein einfaches Glück – Eine verharmlosende Jahreslosung und unser politisches Engagement
Himmel & Erde

Gottes Nähe ist kein einfaches Glück – Eine verharmlosende Jahreslosung und unser politisches Engagement

1. Billige Gnade – das Problem mit der verharmlosenden Jahreslosung „Gott nahe zu sein ist mein Glück“ – Gegen die reduzierte Jahreslosung aus Psalm 73,28 sträubt sich in mir einiges. Zu gefällig, zu nett, zu wenig glaubwürdig scheint mir diese Losung angesichts der realen Ambivalenzen meines […]

HeiligDreiKönig
Himmel & Erde

HeiligDreiKönig

Wenn Weihnachten fast rum ist, damit auch die Ferien enden, kommt noch HeiligDreiKönig. Ob sie einen Hornschlitten dabei hatten, wie beim Rennen an der Partenkirchner Partnachklamm? Jedenfalls bieten die Sternsinger Kaspar, Melchior und Balthasar aus dem Morgenland feil. Durch sie wird Gottes Erwählung ethnisch bunt. Mit […]

Warum wir Weihnachten brauchen? – Eine kleine Phänomenologie
Himmel & Erde

Warum wir Weihnachten brauchen? – Eine kleine Phänomenologie

Vorfreude Schon wieder Advent. Doch seit Kindertagen ist die ‘stade Zeit’ eine spannende: was kommt? Adventura, Ankunft und Abenteuer. Nostalgisch krame ich den uralten Adventskalender raus, so einen mit Silberstaub drauf, der leise rieselt wie Schnee, auch wenn die Jahre das Glitzerpulver rar machten. Mit unseren […]

Das Dreifachgebot der Liebe
Himmel & Erde

Das Dreifachgebot der Liebe

Ein Schriftgelehrter fragte Jesus, welches das höchste Gebot sei. Im 22. Kapitel des Matthäusevangeliums ist uns die Antwort Jesu überliefert: „Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt.“ Dies ist das höchste und größte Gebot. Das […]