Post Tagged with: "Partizipation"

Master plans, they have no style
Urbanes

Master plans, they have no style

Ein Tagungsrückblick zur Tagung “Lebensform Stadt” von David Kasparek, Redakteur bei “der architekt”. Was für ein Bekenntnis zu Stadt! Zwei Tage lang debattierten Fachleute unterschiedlichster Disziplinen auf ein Einladung des Bundes Deutscher Architekten BDA und der Evangelischen Akademie in Tutzing unter dem Titel „Lebensform Stadt“. […]

Jugendliche verändern die Welt: Impressionen zum „Youth Summit 2015“
Postfossil

Jugendliche verändern die Welt: Impressionen zum „Youth Summit 2015“

Ein Beitrag von Mirjam Mögele. Vor einer Woche trafen sich in der Evangelischen Akademie Tutzing Jugendliche aus der ganzen Welt, um fernab von G7-Gipfel und Weltklimakonferenz ihre eigene Vision der Zukunft in die Wege zu leiten. Die Organisation Plant-for-the-Planet veranstaltete erstmals diesen „Youth Summit“ zur […]

Himmel & Erde

Nur wer wählt, der zählt!

Ein Artikel von Wolfgang Gründinger, Jg. 1984, Autor („Wir Zukunftssucher“, „Meine kleine Volkspartei“) und Sprecher der Stiftung Generationengerechtigkeit. 15 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren haben am 7. Juli 2014 eine Beschwerde vor dem Bundesverfassungsgericht eingereicht, unterstützt von der Stiftung für […]

Ist die Welt noch zu retten? Experten aus Justiz, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft ermutigen junge Menschen beim „Youth Summit 2015“
Postfossil

Ist die Welt noch zu retten? Experten aus Justiz, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft ermutigen junge Menschen beim „Youth Summit 2015“

Ein Artikel von Mirjam Mögele. Um die 100 Jugendliche aus 23 Nationen kamen beim „Youth Summit 2015“ in der Evangelischen Akademie zusammen, um über die Zukunft unseres Planeten zu diskutieren. Im Zentrum hierbei steht die globale Klimaerwärmung und die Initiative „Plant-for-the-planet“, die vorhat, in den […]

Startschuss für eine bessere Zukunft: Jugendgipfel in der Evangelischen Akademie
Postfossil

Startschuss für eine bessere Zukunft: Jugendgipfel in der Evangelischen Akademie

Artikel und Interview von Mirjam Mögele. Paulina (Mexiko), Yugratna (Indien), Sagar (Nepal), Aji (USA), Emilia (Deutschland), Joseph (Malawi), Yin (China), Giovanni (Italien) – Kinder und Jugendliche der Welt haben es satt: Leere Versprechungen der Mächtigen beim G7-Gipfel in Elmau oder der kommenden Klimakonferenz in Paris. […]

Am Ende kommt es auf die Inhalte an: Die Evangelische Akademie Tutzing als Ort des Diskurses
Himmel & Erde

Am Ende kommt es auf die Inhalte an: Die Evangelische Akademie Tutzing als Ort des Diskurses

Ein Beitrag zum 50-jährigen Bestehen der Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern e. V. Wissen, Bildung, lebenslanges Lernen. Drei Stichworte, jedes für sich mit Signalcharakter, die als Synonym für den viel zitierten „Schlüssel zur Zukunft“ stehen. Zugleich handelt es sich um Containerbegriffe, die im jeweiligen […]

homo ludens digitalis – Spielen und Lernen heute
Digitale Welten / Urbanes

homo ludens digitalis – Spielen und Lernen heute

Von Prof. Wolfgang Zacharias und Hanna-Lena Neuser Unsere vor allem kindlichen und jugendlichen Spiel- und Lernwelten verändern sich derzeit rasant. Das menschliche „Urphänomen Spiel“ als eine besondere auch anthropologische Konstante bleibt. Der „homo ludens“, der spielende Mensch, wurde von Johann Huizinga sogar als Ursprung der […]

Toleranz – ein notwendiges Lebensprinzip
Digitale Welten / Himmel & Erde

Toleranz – ein notwendiges Lebensprinzip

Die Evangelische Akademie Tutzing zeichnet in diesem Jahr Bundespräsident a. D. Christian Wulff und Dr. Constanze Kurz mit dem Toleranz-Preis aus. Die Themen, die dabei im Hintergrund stehen, lauten: Islam und Integration sowie Datensicherheit. Themen, die die gesellschaftliche Agenda in Deutschland in diesem Jahr prägen […]

Zugehörigkeiten – was Betriebe zusammenhält
Himmel & Erde

Zugehörigkeiten – was Betriebe zusammenhält

Nach Jahren der Abstinenz fuhr ich am Mittwoch wieder einmal nach Tutzing.  Die Mitarbeiterinnen am Empfang begrüßen mich genau so herzlich wie früher. Das goldene Schlosstor glitzert, wie immer in der Mittagsonne, das Zimmer mit Seeblick macht die Begrüßung perfekt. An die zuckerhutähnlichen Gebilde im […]

Himmel & Erde

Wer die Wahl hat… – Ein Wort zum Montag nach den Wahlen

Gestern waren Kommunalwahlen in Bayern: diese komischen Wahlen, wo man vor bedruckten Tapeten sitzt, auf denen Hunderte sich bewerben – und man kann die auch noch einzeln hervorheben oder gar streichen. Dem benötigten Zeitraum für die Auszählung nach zu urteilen, machen sehr viele Wählende davon […]