Allgemein

Rotunde – Blog der Evangelischen Akademie Tutzing

Rotunde – so heißt der neue Blog der Evangelischen Akademie Tutzing und jedem, der schon einmal in unserem Haus zu Gast war, wird sich dieser Name sofort erschließen. „Rotunde“, das kommt aus dem Lateinischen und meint einen Baukörper mit kreisförmigem Grundriss. Und genau ein solches Gebäude ist es, das das Herzstück unserer Tagungsstätte bildet. In dem weitläufigen, wunderschön am Ufer des Starnberger Sees gelegenen Park formt es seit 1959 mit Festsaal, Foyer und Schloss ein wichtiges Begegnungszentrum. Während der Festsaal vor allem für repräsentative Zwecke, Großveranstaltungen und Konzerte genutzt wird und die Salons des Schlosses das richtige Ambiente für den informellen Austausch am Abend bieten, ist es die Rotunde, in der Inhalte diskutiert, Ideen geboren und Nägel mit Köpfen gemacht werden. Die runde Bauweise ermöglicht es allen Teilnehmenden und Referierenden, einander zu sehen und miteinander zu sprechen. Schneller als in anderen Räumen entsteht so eine Atmosphäre, die eine faire, intensive Auseinandersetzungen mit den Themen fördert und die Voraussetzung für bereichernde, persönliche Begegnungen schafft. rotunde02_01 Begegnung und Austausch sind Schlagworte, die die Arbeit der Evangelische Akademie Tutzing über Jahrzehnte hinweg geprägt haben und dies auch weiterhin tun. Mit der Benennung des neuen Blogs nach unserem zentralen Tagungsgebäude möchten wir diese Eigenschaften in den virtuellen Bereich hinein verlängern und auch hier eine Plattform für inhaltliche Auseinandersetzungen schaffen, die von Austausch, Meinung und Begegnung lebt. Für den Start haben wir drei Kategorien ausgewählt – Digitale Welten, Postfossil, Himmel & Erde, die wir über die nächsten Monate mit Inhalten füllen wollen um auf diese Weise nach und nach eine umfassende und informative Sammlung zu den einzelnen Themen aufzubauen. Im Laufe der Zeit werden weitere Themenbereiche hinzukommen. Über Anregung und Kommentare, Ideen und Mitwirkung freuen wir uns!

One Comment

  1. Schaut toll aus, der Blog! Aber ein bisschen mehr leben könnte hier sein?!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


4 + = zwölf

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>