Sonntag 19. November 2017

Junges Forum

 

TUTZING - JUNG UND INTERNATIONAL

Die Globalisierung bestimmt das Junge Forum. Das Programm wurde internationaler, die Themen ranken sich um ökologische, politische und persönliche Folgen der beschleunigten Welt, ob beim Naturphilosophie-Seminar in Norwegen, bei der traditionellen Abitur-Tagung im Schloss oder beim politischen Frühschoppen in einer Istanbuler Teestube.

NEUE ZUGÄNGE WAGEN

See-Andacht um 5 Uhr früh in Kanus. Per Buskarawane mit türkischen Studenten durch die Bundesrepublik der Dichter, Denker und Einwanderer. Jugendliche drehen Filme über ihre Werte, Schüler bereiten eigenständig ihre eigene Tagung vor.

ZUHÖREN UND STRUKTUREN ANBIETEN

Partizipation und Aktivierung sind Schlüssel, um junge Menschen heute zu erreichen. Die Akademie ist ein Ort für Orientierung, sie unterstützt junges politisches und soziales Engagement. Und sie steht allen Menschen im Alter von 18 bis 35 Jahren offen.

 


Bildergalerien:



Kammerkonzerte mit dem BR

In der kommenden Saison 2015/2016 werden im Musiksaal von Schloss Tutzing wieder die Solisten aus dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit Kammermusik zu erleben sein. Die Konzerte finden jeweils sonntags um 18.00 Uhr statt.

Nähere Einzelheiten erfahren Sie hier



Facebook

Videos und Audios

Vorschau:

Fahrt ins Grüne? Die Mobilität der Zukunft
21. November 2017

Steht die Automobilbranche vor einem großen Umschwung, vergleichbar mit jenem der Energiewende? Wie können die Bedürfnisse nach Mobilität und Arbeitsplätzen, aber auch nach Gesundheit und Lebensstil in den Städten gestillt werden? Und können Digitalisierung und autonomes Fahren Lösungen bieten?

 

>

Anders Wirtschaften - Alternativen im Vergleich
24. - 26. November 2017

Solidarische Ökonomie, Gemeinwohlökonomie, Commons, Degrowth & Postwachstum, Ecommony, Transition Towns... – vielfältig sind die Alternativen zum gegenwärtigen Wirtschaftssystem. Was sind Gemeinsamkeiten und Unterschiede, wo liegen die Herausforderungen in Theorie und Praxis? Und wo werden die Ansätze schon in der Mitte der Gesellschaft umgesetzt?
Tagung in Tutzing
 
>

Bleibt bei mir! - Depression und Beziehung
27. - 28. November 2017

Depression betrifft direkt oder indirekt jeden. Sie greift um sich, aber sie ist oft gut behandelbar. Welche Rolle spielen Nähe und Beziehung in der Behandlung? Und welche Therapieansätze gibt es? Nicht nur ein Forschungsgespräch.
>


Neben den Kammerkonzerten des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks finden in der Evangelischen Akademie Tutzing auch Konzerte der Tutzinger Brahmstage sowie der Musikfreunde Tutzing e.V. statt.