Sonntag 21. September 2014

Details

BRENNPUNKTE DER WELTWIRTSCHAFT



20. - 22.1.2012, Tagungsleitung: Dr. Martin Held

Verschuldungskrise im Euroland, Turbulenzen in Nordafrika und im Nahen Osten sowie auf den Ölmärkten, Chinas Wachstum bei hoher Inflation und Fragen nach dem strategischen Verhältnis von USA und China, Japan nach der Katastrophe – was bedeutet diese Gemengelage aus Wachstum, Unsicherheit und Krisen?
Bitte beachten Sie auch die downloads zu dieser Tagung!
Alexander Pausch veröffentlichte in "Der neue Tag" einen Artikel über die Tagung, den Sie hier erhalten.


Bildergalerien:



Kammerkonzerte mit dem BR

In der kommenden Saison 2014/2015 werden im Musiksaal von Schloss Tutzing wieder die Solisten aus dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit Kammermusik zu erleben sein. Die Konzerte finden jeweils sonntags um 18.00 Uhr statt.

Nähere Einzelheiten erfahren Sie hier



Facebook

Videos und Audios

Vorschau:

IHR MACHT BLAU, WIR MACHEN GRÜN!
6. - 7. Oktober 2014

Nachhaltigkeit heute – in Politik, Recht, Wirtschaft, Gesellschaft, in der Region? Schülerinnen und Schüler denken um die Ecke, stellen Fragen und entwickeln gemeinsam Antworten. Tutzinger Schülerakademie

LEBENSWERKE
Begegnung und Gespräch mit Bundestagspräsident a.D. Wolfgang Thierse
10. - 12. Oktober 2014

Lebenserfahrung weitergeben und mit einer namhaften Persönlichkeit ein Wochenende verbringen. Ein Veranstaltungsformat für maximal 16 Personen. Die Journalistin Dietlind Klemm moderiert die Begegnung mit Bundestagspräsident a.D. Dr. h.c. Wolfgang Thierse.



REIF FÜR DIE WACHSTUMSWENDE?
10. - 11. Oktober 2014

Postwachstum fordert radikal neues Denken über unseren Wohlstand. Intakte Natur, globale Gerechtigkeit, Gemeinnutzen und Zeitwohlstand als neue Indikatoren?
Ferienakademie für Studentinnen und Wissenschaftlerinnen


Neben den Kammerkonzerten des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks finden in der Evangelischen Akademie Tutzing auch Konzerte der Tutzinger Brahmstage sowie der Musikfreunde Tutzing e.V. statt.