Freitag 19. September 2014

Details

• TUTZINGER FRAUENMAHL



5. - 5.7.2012, Tagungsleitung: Dr. Ulrike Haerendel

Frauen treffen sich zu einem Festessen. Bei Tischreden erörtern Vertreterinnen von Staat, Verbänden und Kirche das Thema Geschlechtergerechtigkeit. Die Frauengleichstellungsstelle der Bayerischen Landeskirche und die Frauenreferate von Diakonischem Werk Bayern und Akademie erproben gemeinsam ein neues Format.
Bitte beachten Sie auch die downloads zu dieser Tagung!


Bildergalerien:



Kammerkonzerte mit dem BR

In der kommenden Saison 2014/2015 werden im Musiksaal von Schloss Tutzing wieder die Solisten aus dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit Kammermusik zu erleben sein. Die Konzerte finden jeweils sonntags um 18.00 Uhr statt.

Nähere Einzelheiten erfahren Sie hier



Facebook

Videos und Audios

Vorschau:

RICARDA HUCH - EIN UNANGEPASSTES FRAUENLEBEN?
19. - 21. September 2014

In Ricarda Huchs Leben und Werk markieren sich die großen Umbrüche des 20. Jahrhunderts: vom Kaiserreich bis zum Neubeginn nach dem Zweiten Weltkrieg. Im Jahr ihres 150. Geburtstags laden wir zum intergenerationellen Gespräch ein.



MACHT - FIGUREN FORMEN FUNKTIONEN - Die Tagung ist ausgebucht
19. - 21. September 2014

„Macht ist böse an sich“? Macht ist notwendig, im Zusammenspiel von Idee, Wille,
Kraft, Wissen, Instrumenten und Tat das Leben zu gestalten. Oft pervertiert Macht
zur Gewalt. Was also ist Macht? Verliehen wozu? Und Ohnmacht?

Tagung in Kooperation und in der Akademie für politische Bildung Tutzing

 



IHR MACHT BLAU, WIR MACHEN GRÜN!
6. - 7. Oktober 2014

Nachhaltigkeit heute – in Politik, Recht, Wirtschaft, Gesellschaft, in der Region? Schülerinnen und Schüler denken um die Ecke, stellen Fragen und entwickeln gemeinsam Antworten. Tutzinger Schülerakademie


Neben den Kammerkonzerten des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks finden in der Evangelischen Akademie Tutzing auch Konzerte der Tutzinger Brahmstage sowie der Musikfreunde Tutzing e.V. statt.