Freitag 27. Mai 2016

Details

LITERATUR ZENSUR VERFOLGUNG



22. - 24.6.2012, Tagungsleitung: Dr. Jochen Wagner

Texte sind nicht harmlos, Autoren wegen ihrer politischen oder ästhetischen Haltung umstritten, verdächtig, aber auch Vorbilder kritischer Urteilskraft und mutigen Engagements. Statt profilierter Feinde verpassen auch anonyme Strukturen, kaum greifbare Mechanismen Maulkörbe. Welche Gesichter hat die Zensur?


Bildergalerien:



Kammerkonzerte mit dem BR

In der kommenden Saison 2015/2016 werden im Musiksaal von Schloss Tutzing wieder die Solisten aus dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit Kammermusik zu erleben sein. Die Konzerte finden jeweils sonntags um 18.00 Uhr statt.

Nähere Einzelheiten erfahren Sie hier



Facebook

Videos und Audios

Vorschau:

Gestern und Morgen
27. - 29. Mai 2016

 
Die Erinnerungskultur boomt, ob in Memoiren, Dokumentar- oder Spielfilmen, an Erinnerungsorten, in Gedenkstätten oder Museen. Die runden Jahrestage wie der zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs produzieren nicht nur in den Feuilletons Aufmerksamkeit. Wir diskutieren Beispiele und Probleme der Erinnerungsarbeit, fragen nach ihrer Zukunft ohne Zeitzeugen.
>

Profisport: Global player - Spitze auch in Kommerz, Korruption, Doping?
29. Mai 2016

Aus aktuellem Anlass
Matinée in der Evangelischen Akademie Tutzing.
 
 
 
 
>

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Mütter & Töchter
Tagung für Frauen von Pfarrern
30. Mai - 1. Juni 2016

Frauen von Pfarrern sehen sich mit vielfältigen Aufgaben und Erwartungen konfrontiert. Gemeinde, Familie und eigener Beruf stellen sie vor besondere Herausforderungen. Der Erfahrungsaustausch bietet Raum zur Entwicklung neuer Perspektiven. Tagung für Frauen von Pfarrern
>


Neben den Kammerkonzerten des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks finden in der Evangelischen Akademie Tutzing auch Konzerte der Tutzinger Brahmstage sowie der Musikfreunde Tutzing e.V. statt.