Wednesday 12. December 2018

Akademiegeschichte

Protestantisch denken - ein Bekenntnis zur "Toleranz und Weltoffenheit"

Orientierung an den Fragen der Zeit

Tutzinger Impulse

Marie Luise Kaschnitz-Preis, mit dem die Akademie einen viel beachteten Akzent in der Literaturszene der Gegenwart gesetzt hat, und die UmweltbildungspreisesToleranz-Preis

Bundeskanzler Konrad AdenauerAlfons Goppel (links) und Landesbischof Hermann Dietzfelbinger im Juli 1963.

1958 - Sommertagung des Politischen Clubs: Pfeife rauchend unterhielt sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Herbert Wehner

Willy Brandt, bei der Sommertagung des Politischen Clubs 1961.

Marie Luise Kaschnitz

1982: Bundeskanzler Helmut Schmidt

ROTUNDE - Blog der Akademie

Auch im Bereich unseres neuen Blogs sind Sie herzlich eingeladen, das Geschehen an der Akademie aktiv mitzuverfolgen.

Wir freuen uns auf Beiträge, Kommentare und interessierte Fans!

Zu dem Blog gelangen Sie hier.

Bildergalerien:



Kammerkonzerte mit dem BR

In der kommenden Saison 2015/2016 werden im Musiksaal von Schloss Tutzing wieder die Solisten aus dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit Kammermusik zu erleben sein. Die Konzerte finden jeweils sonntags um 18.00 Uhr statt.

hier



Facebook

Videos und Audios

Vorschau:


Neben den Kammerkonzerten des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks finden in der Evangelischen Akademie Tutzing auch Konzerte der Tutzinger Brahmstage sowie der Musikfreunde Tutzing e.V. statt.